Donnerstag, 20. Oktober 2016

Wie viel kostet 1 Monat Thailand?




Wie viel kostet 1 Monat Thailand?


Hallo meine Lieben,
da ich euch in diesem Blogpost meine Route bereits gezeigt habe, denke ich, dass es nun Zeit ist, ein kleine Kostenaufzählung zu machen. Damit lasse ich die Kosten die vor der Reise entstanden sind, wie Visum, Rucksack, allg. Equipment außen vor, da es dazu einen separaten Blogpost geben wird.
Zudem muss ich sagen, dass ich als Budget Backpacker unterwegs war, was bedeutet, dass ich sehr auf mein Geld geachtet hab (da ich noch länger unterwegs sein wollte) und ich daher auch wenig Alkohol getrunken habe, etc.

Unterkunft:

Ich habe in den 31 Tagen insgesamt 206,33€ für meine Unterkunft ausgegeben, was durchschnittlich 6,65€ am Tag waren. Die günstigste Unterkunft war 4,30€ und die teuerste war mein Bungalow auf Koh Phayam mit 12,47€.


Essen/Trinken:

Für Essen und Trinken habe ich 278,61€ ausgegeben, was durchschnittlich 8,98€ am Tag waren. Ich muss dazu sagen, dass ich 9 Tage auf Koh Phayam war, wo Essen und Unterkunft vergleichsweise sehr teuer waren. Falls ihr zudem vorher schon wisst, dass ich einigen Alkohol konsumieren werdet, dann würde ich hier auch noch viel mehr einplanen, denn Alkohol geht gut ins Geld.

Fun:

Für Spaß wie Touren und den Khao Sok Nationalpark habe ich im Gesamten nochmal 70,94€ ausgegeben. Hierbei könnte man sparen, indem man keine Touren bucht, sondern sie selber organisiert, allerdings sind Touren in Thailand im Vergleich zu anderen Ländern noch extrem günstig, daher lohnt sich meiner Meinung nach der Aufwand nicht. Zumal man so auch immer wieder neue Leute kennenlernen kann.

Fahrtkosten:

Meine Fahrtkosten liegen bei 81,73€ für 31 Tage, dazu zählen Flug, Busfahrten, Tuk Tuk, Taxi und Roller. Die teuerste Fahrt war hierbei mein Flug von Suratthani nach Chiang Mai. Ein Budget Backpacker hätte das wohl eher nicht gemacht, aber ich wollte mich nicht 24-30 Stunden in einen Bus setzen, da hab ich dann doch mehr investiert.


Sonstiges:

Meine Kosten die unter "Sonstiges" fallen, belaufen sich auf 50,66€, dazu gehört jeglicher Scheiss, Kleidung, Geschenke, das Paket welches ich nach Hause geschickt habe, Henna, Kopfhörer, etc.

Alles in allem habe ich daher in 31 Tagen Thailand 688,27€ ausgegeben, welches ein Tagesbudget von 22,20€ ergibt.

Kommentare:

  1. Ich finde das Vergleichsweise günstig. Und mal ehrlich was kann der FLug schon gekostet haben, wenn alle Fahrtkosten zusammen gerade mal knapp 80€ gekostet haben. Da wäre ich auch geflogen als so ewig zu fahren :)

    Liebe Grüße,
    Fio

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Flug hat 45€ gekostet, Bus hätte glaube ich 20€ gekostet, bin mir da aber nicht mehr sicher. Wäre ich extrem auf budget gewesen, hätte ich wohl den bus genommen :D

      Löschen
  2. Tolle Zusammenstellung, mega interessant. Und gar nicht mal so teuer wie erwartet, sehr cool!

    LG Vanny <3

    AntwortenLöschen