Montag, 17. August 2015

Dänemark: Frechdachs und Strandzeit Teil 2

Hallo meine Lieben,
heute gibt es den zweiten Teil meines Dänemark Urlaubs.
Am zweiten Tag konnten wir nämlich das erste mal den Strand auschecken und naja...wie ich schon im letzten Post geschrieben habe, war ich nicht ganz so begeistert.
Um dann irgendwie doch noch das beste aus der Sache zu machen, sind wir zum Ferienhaus gefahren indem wir vor 2 Jahren Urlaub gemacht haben, da es in der Nähe war und wir zudem wussten, dass der Strand und die Landschaft richtig schön sind.
Der diesjährige Urlaub war eh irgendwie eine kleine Rekapitulation der letzten Urlaube, da wir an vielen Orten waren, die wir vorher schon entdeckt haben.
Da man in Dänemark den Hund nicht frei laufen lassen darf (obwohl es Viele gemacht haben) und wir kein Stress wollten, musste ich mit ins Wasser. Es war wirklich wahnsinnig kalt!
Ich finde es eh bemerkenswert, dass die Dänen ohne murren und ohne knurren einfach so ins Wasser gehen können. Auch abends wenn es gar nicht mal so warm ist und ich mit dicken Pulli am Strand saß, sind Viele erstmal schwimmen gegangen.

Übrigens, um mal ganz unelegant das Thema zu wechseln. Kann es sein, dass Hunde im Alter immer mehr wie Divas werden? Naja okay, wir verwöhnen die kleine Maus auch sehr, aber die hat echt Pfeffer im Arsch, wenn ich es mal so ausdrücken darf. Okay okay, ich bin da nicht ganz unschuldig dran. Jede Möglichkeit, wie ich den Hund irgendwie verarschen kann, nutze ich und lache mich kaputt. Und so wie ich immer ihr Bienchen klaue, so musste diesmal mein Hut dran glauben.
Ich habe mich auf den Boden gelegt um ein Foto zu machen und wurde direkt attackiert.
Später lag sie dann noch glücklich im Schatten, mit meinem Hut im Maul, aber das Foto habe ich leider nur auf meinem Handy. Sie hat also ihre Rache bekommen!
So, das sollte erstmal reichen, hier die Bilder!










 









Kommentare:

  1. Ich mag jetzt sofort schnell ans Meer. Hab schon wieder Sehnsucht danach.

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag jetzt sofort schnell ans Meer. Hab schon wieder Sehnsucht danach.

    AntwortenLöschen